Kleingärtner werden

Mein schöner Garten: So finden Sie Ihre Parzelle

Wenn Sie bei uns Kleingärtner werden wollen, gibt es einige Besonderheiten zu beachten. Zum einen werden Sie Vereinsmitglied in einer Kleingartenanlage und zum anderen müssen Sie sich an einige Regeln halten. So haben Sie sicher schon davon gehört, dass Ihre Hecke eine bestimmte Größe nicht überschreiten darf oder der Einbau eines Kamins in Ihre Gartenlaube unzulässig ist. Diese leicht einzuhaltende Regeln sind Voraussetzung dafür, dass Sie bald Ihr eigenes Obst essen und die ersten Sonnenstrahlen in Ihrem eigenen Garten genießen können. Wir haben Ihnen hier einige Informationen zusammengestellt, die Ihnen helfen sollen, eigenes Pachtland zu finden.

Rechtliche Regeln für Kleingärtner

Nutzen Sie Ihren Garten kleingärtnerisch !

Was bedeutet kleingärtnerische Nutzung? Was darf in Ihrem Garten wachsen und was nicht – direkt zur Seite

Bauen Sie nur, was im Kleinharten auch erlaubt ist !

Änderungen an der Baulichkeitsverordnung von 2018 – direkt zur Seite

Dann kann es ja losgehen

Wenn Sie dann Kleingärtner sind, finden Sie hier Informationen zur Pflege Ihres Gartens und für den Fall, dass mal etwas schief geht. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Gärtnern

Wenn Sie sich ausreichend informiert haben und mit den Satzungen und mit Verordnungen einverstanden sind und vielleicht auch schon eine Parzelle in Aussicht haben, steht der Kleingärtnerei nichts mehr im Wege und damit alles glatt läuft, können Sie sich hier unseren aktuellen Leitfaden herunterladen.